Besichtigung des Mediencenter CH Media in Aarau, Donnerstag 14. März 2019 von 19.00–21.00 Uhr

Durch den kürzlichen Zusammenschluss der Aargauerzeitung AZ mit den Regionalmedien der Neuen Zürcher Zeitung entstand eines der grössten Medienhäuser der Schweiz.

Die Heimat von CH Media umfasst über 30 Standorte in der Nordwest-, Zentral- und Ostschweiz. Beschäftigt rund 2’200 Mitarbeitende. Dazu kommen rund 1’600 Medienkuriere, die von Montag bis Sonntag unterwegs sind.

Mit über 80 verschiedenen Marken für 4 Medienkanäle erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von 480 Millionen Franken.
Das GFZ bietet die Möglichkeit das Medienhaus in Aarau zu besichtigen. Hier befinden sich Zeitungsdruckzentrum und die Fernsehproduktion sowie der Newsroom von CH.Media. Somit bietet sich die Gelegenheit die Produktionen verschiedenster Medienkanäle hautnah mitzuerleben.

Ort

CH Media
Neumattstrasse 1
5001 Aarau

Kosten

  • GFZ-Mitglieder: CHF 20.– pro Person
  • Lehrlingsmitglieder: gratis
  • Nichtmitglieder: CHF 40.– pro Person

Partner

CH_Media_Logo_RGB_Blau.small.jpg

 

Organisation

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Programmänderungen vorbehalten. Die Haftung wird ausgeschlossen. Die Annullationsversicherung ist Sache der Teilnehmer. Anmeldeschluss ist der 8. März. 2019.

Anreise

Die Busstation Aarau, Weihermatt ist nur wenige Gehminuten vom Mediencenter entfernt und Parkplätze stehen vor dem Gebäude zur Verfügung.

 

 

Anmeldung für Veranstaltung

Mitglied bei

Bitte geben sie die vollständige Rechnungsadresse ein. Ist diese für uns nicht erreichbar,
wird die Rechnung auf die Adresse der Anmeldung ausgestellt.

Weitere Personen anmelden

Sie können hier bis zu fünf weiteren Personen anmelden. Bitte beachten sie:

  • Alle angemeldeten Personen werden auf ihrer Rechnung aufgeführt und verrechnet.
  • Die Veranstaltungsbestätigung wird ausschliesslich an sie gesendet. Bitte informieren sie die angemeldeten Personen.
Bitte tragen sie Name, Vorname, Firma, Funktion & E-Mail-Adresse ein.